Logo TGM SV Juegesheim

Aktuelles & NEWS Jugendfußball

 



13.06.2016

 

C1-Junioren TGM SV Jügesheim:

 

Turniersieg bei der SG Nieder-Roden Bei ihrem letzten Turnier als C1-Junioren der TGM SV Jügesheim gewannen sie mit 5 Siegen und einem Unentschieden und einem Torverhältnis von 11:0 das Turnier bei der SG Nieder-Roden. In der Turnierform Jeder gegen Jeden siegten die Jügesheimer gegen SG Nieder-Roden und FC Dietzenbach mit 2:0, gegen Spvgg. Oberrad und TGM SV Jügesheim 2 mit 1:0, gegen TG Weiskirchen mit 5:0 und spielten gegen Neu-Isenburg 0:0 unentschieden. Einen Tag zuvor belegte die Mannschaft den 3. Platz beim Turnier der JSG Klein-Auheim. In der Gruppenphase gewann die TGM SV gegen Spvgg. Oberrad 5:0 und gegen die TGS Jügesheim mit 2:1. Im Halbfinale verloren die Jügesheimer gegen JSG Klein-Auheim mit 2:4 im Elfmeterschießen. Im Spiel um Platz 3 siegten die TGM SV nach einem ausgeglichenen Spiel erneut gegen die TGS Jügesheim mit 1:0.

 


30.05.2016

 

Punkteteilung gegen Spvgg. Neu-Isenburg II

 

Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim spielten in der Kreisliga bei der Spvgg. Neu-Isenburg II 1:1 unentschieden. Die TGM SV erspielte sich in der Anfangsphase einige Torchancen doch in der 10. Minute konnte Neu-Isenburg durch ein abseitsverdächtigtes Tor den Führungstreffer erzielen. Weitere Torchancen wurden nicht verwertet, so dass es mit einem Rückstand in die Halbzeitpause ging. In der zweiten Halbzeit hatten die Jügesheimer wieder mehr Spielanteile, doch viele Torchancen konnten nicht mehr erspielt werden. In der 60.Minute erzielte die TGM SV durch einen Weitschuss aber doch noch den Ausgleich zum 1:1 Endstand.

 


 

23.05.216

 

Verdienter Auswärtssieg bei der SG Egelsbach

 

Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim gewannen in der Kreisliga bei der SG Egelsbach verdient mit 2:1. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase übernahm die TGM SV immer mehr die Initiative und schoss nach 27. Minuten den Führungstreffer zum 1:0 Halbzeitstand. Nach nur dreißig Sekunden in der zweiten Halbzeit konnte Egelsbach durch einen Abwehrfehler den überraschenden Ausgleich erzielen. Nachdem sich die Mannschaft von diesem Schock erholt hatte wurde die TGM SV wieder stärker und schoss in der 45. Minute den erneuten Führungstreffer zum 2:1. Die Jügesheimer kontrollierten jetzt die Partie und erspielten sich noch einige Torchancen, doch ein weiteres Tor wollte nicht fallen. Durch diesen verdienten Sieg gegen eine starke Egelsbacher Mannschaft schob sich die TGM SV an Egelsbach vorbei auf den 6. Tabellenplatz.

 


09.05.2016

Verdienter Sieg gegen FC Dietzenbach

Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim gewannen in der Kreisliga gegen den FC Dietzenbach mit 5:2. Schon nach zwei Minuten schoss die TGM SV nach einem schönen Spielzug den Führungstreffer, doch Dietzenbach konnte nach acht Minuten den Ausgleich erzielen. Bis zur Pause war es eine ausgeglichene Partie mit Torchancen auf beiden Seiten. Nach der Pausenansprache übernahm die TGM SV immer mehr die Initiative und konnte durch ein Doppelschlag in der 37. und 38.Minute mit 3:1 in Führung gehen. Durch einen weiteren Doppelschlag in der 53. und 57. Minute konnte die Führung auf 5:1 ausgebaut werden. Kurz vor Schluss erzielten die Dietzenbach noch den 5:2 Endstand. Durch die Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit war es ein verdienter Sieg gegen eine starke Dietzenbacher Mannschaft.


25.04.2016

Gut gespielt aber trotzdem verloren

Niederlage gegen SF Seligenstadt Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim verloren in der Kreisliga gegen die SF Seligenstadt mit 1:3. Die TGM SV begann gut gegen einen zweikampfstarken Gegner und machte Druck nach vorne. Seligenstadt ging aber trotz allem nach 13 Minuten in Führung. Jeweils nach einem Eckball köpften die Sportfreunde in der 18. und 23. Minute noch zwei weitere Tore zum 3:0. In den letzten zehn Minuten vor der Pause wurde die TGM SV wieder stärker und belohnte sich durch einen schönen Treffer zum 1:3 Pausenstand. Zu Beginn der zweiten Halbzeit kam Seligenstadt wieder besser in die Begegnung und hatte einige gute Torchancen. Danach konnten die Jügesheimer das Spiel ausgeglichener gestalten und hatten auch weitere Torchancen. Am Ende blieb es allerdings bei dem verdienten Seligenstädter Sieg


18.04.2016

Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim verloren in der Kreisliga gegen den FC Langen mit 0:2. Die TGM SV begann stark und hatte gleich zu Beginn der Partie zwei gute Torchancen. Mit ihrem ersten Angriff ging Langen aber in der 5. Minute in Führung. Die C1 erspielte sich in der im Laufe der ersten Halbzeit weitere Torchancen, doch stand entweder die Torlatte im Weg oder der Gästetorwart konnte den Ball abwehren. Nach der Halbzeitpause kam Langen besser in die Begegnung und schoss in der 42. Minute ein weiteres Tor zum 2:0. Die TGM SV gab trotz des Rückstandes nicht auf und hatte weitere Torchancen, doch der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Wie schon im letzten Spiel gegen Hessen Dreieich zeigte die Mannschaft eine gute Leistung, belohnte sich aber wieder nicht mit einem Punktgewinn.

 


20.03.2016

Unglückliche Niederlage gegen SC Hessen Dreieich

Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim verloren in der Kreisliga gegen den SC Hessen Dreieich mit 1:2. In einer ausgeglichenen Partie ging die TGM SV in der 9. Minute durch einen schönen Weitschuss in Führung. Nur sechs Minuten später konnte Dreieich den Ausgleich zum 1:1 Halbzeitstand erzielen. Als jeder schon mit einer Punkteteilung rechnete, köpfte der Gast nach einer Flanke, drei Minuten vor dem Ende den Siegtreffer. In einem guten Kreisligaspiel, mit zwei gleichstarken Mannschaften, verlor die TGM SV kurz vor Schuss sehr unglücklich.  


14.03.2016

FFH-Fußballschule „on tour“ ist vom

01. - 03.07. zu Gast bei der  

TGM SV Jügesheim e.V.

Die FFH-Fußballschule bietet auch in diesem Jahr wieder die beliebte FFH-Fußballschule „on tour“ an und am Wochenende vom
1. - 3. Juli 2016  macht der Tour-Bus zum ersten Mal in diesem Jahr bei  TGM SV Jügesheim e.V. halt. Hier können sich alle angemeldeten Kids dann auf professionelles Training mit dem Trainerteam der FFH-Fußballschule freuen. Aber nicht nur das Trainerteam freut sich auf die fußballbegeisterten Kids, sondern auch die Kids können sich auf das neuste Trainingsmaterial mit Soccerwave, Rebounder, Magic-Eyes-Brille, Multikick-Pendelball, uvm. freuen.

Mitmachen können alle Kids zwischen 6 und 15 Jahren, die Spaß am Fußballspielen haben - egal ob im Verein oder mit Freunden auf dem Bolzplatz. Also, wer am Wochenende noch nichts geplant hat, kann sich unter www.FFH-Fussballschule.de für den Termin bei der TGM SV Jügesheim e.V. anmelden. Wer nicht dabei ist, verpasst was.

Für 99 Euro ist eine Rundum-Versorgung garantiert. Ausstattung in Form von Trikots, Hosen und Stutzen stellt die FFH-Fußballschule und für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Das hochqualifizierte Trainerteam der FFH-Fußballschule wird durch einen Trainer des ansässigen Vereins komplettiert. Los geht’s am Freitag um 14 - 17 Uhr, am Samstag von 10.00 – 16.00 Uhr, und am Sonntag von 9.00 –  12.00 Uhr.

So kann jedes Kind in die FFH-Fußballschule hinein schnuppern und sich mit tollen Trainern, interessanten Übungen und innovativer Ausstattung ein traumhaftes Fußballwochenende bereiten. Das Team der FFH-Fußballschule, freut sich,  viel Fußballspaß in die Vereine zu bringen und die Kids mit außergewöhnlichen Trainingsinhalten noch mehr für das Fußballspielen zu begeistern.

Wer mehr über die FFH-Fußballschule und den Termin bei der TGM SV Jügesheim e.V.  erfahren möchte kann sich gerne auf der Homepage unter www.FFH-Fußballschule.de informieren. Wir freuen uns auf viele fußballbegeisterte Kids.


13.03.2016

Schwer erkämpfter Punkt beim TSV Lämmerspiel Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim spielten in der Kreisliga beim TSV Lämmerspiel 2:2 unentschieden. Die TGM SV kam auf dem ungewohnten Hartplatz in Lämmerspiel gut ins Spiel und ging in der 13.Minute in Führung. Im Laufe der ersten Halbzeit wurden die Lämmerspieler immer stärker und schossen kurz vor der Pause noch zwei Tore zum 2:1 Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit war es eine ausgeglichene Partie, bei der die TGM SV in der 60. Minute den Ausgleich zum leistungsgerechten Endstand erzielte.


 07.03.2016

Verdienter Sieg gegen Obertshausen Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim gewannen in der Kreisliga bei Kickers Obertshausen verdient mit 2:0. In der ersten Halbzeit war es eine ausgeglichene Partie bei der die TGM SV in der 20. Minute in Führung ging. Nach der Pause wurden die Jügesheimer immer stärker und erzielten in der 52. Minute den 2:0 Endstand.

 


28.02.2016

Niederlage gegen Tabellenführer Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim verloren in der Kreisliga beim Spitzenreiter Spvgg. Seligenstadt mit 5:2. In der ersten Halbzeit waren die Seligenstädter die überlegene Mannschaft und führten zur Pause mit 3:0. Nach der Pausenbesprechung konnte die TGM SV die Partie ausgeglichener gestalten und erzielte in den ersten fünf Minuten der zweiten Halbzeit zwei Tore zum 2:3 Zwischenstand. Durch ein Freistoßtor zum 4:2 in der 55. Minute fiel die Entscheidung. In der 62. Minute schoss Seligenstadt durch ein weiteres Tor den 5:2 Endstand.

 


16.02.2016

Verdienter Sieg der C1-Junioren der TGM SV Jügesheim Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim gewannen in der Kreisliga das erste Spiel nach der Winterpause gegen die Spvgg. Neu-Isenburg 2 mit 4:1. Die TGM SV begann stark und schoss nach zwei Minuten den Führungstreffer. Durch einen Foulelfmeter in der 17. Minute und nach einem schönen Spielzug in der 23. Minute wurden noch zwei Tore zum 3.0 Halbzeitstand erzielt. Nach der Pause konnten die Gäste die Partie ausgeglichener gestalten und schossen durch einen Foulelfmeter in der 43. Minute den 1:3 Anschlusstreffer. Durch einen weiteren Strafstoß in der 64. Minute erzielten die Jügesheimer den 4:1 Endstand.  


04.02.2016

> C1-Junioren der TGM SV Jügesheim mit 3 Handball Europameistern bei der Fernsehsendung Heimspiel > > > > Ein sensationelles Erlebnis hatten die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim. Sie waren am Montagabend als Zuschauer bei der Fernsehsendung “Heimspiel“ beim Hessischen Rundfunk in Frankfurt. Zu Gast waren David Abraham (Eintracht Frankfurt), Jan Rosenthal (SV Darmstadt 98), Simon Iden (Physio-Trainer der Australien Open Siegerin Angelique Kerber). Weiterhin waren auch die drei hessischen Handball Europameister Jannik Kohlbacher, Stefen Fäth, Torhüter Andreas Wolff und Endspielmoderator Florian Naß im Studio. Sie kamen direkt von der Titel-Party aus Berlin und wurden durch Spalier stehende Fans im Studio empfangen. Im Laufe der Sendung ging die Party weiter und den Promis und Zuschauern wurden alkoholfreie und alkoholische Getränke ausgeschenkt. Es wurden viele Fotos gemacht und die Handball Europameister schrieben reichliche Autogramme für die Spieler der TGM SV. Als Erinnerung an diesen tollen Abend wurde ein Handball mit den Autogrammen der drei Europameister mit nach Hause genommen.

 


13.12.2015

Die D1 der TGM SV

siegen verdient Im letzten Spiel des Jahres 2015 siegten die D1-Junioren der TGM SV Jügesheim verdient mit 2:0 gegen die JFV Dreieichenhain-Götzenhain. In der ersten Hälfte war die TGM SV die spielbestimmende Mannschaft, erspielten sich aber kaum Torchancen. Bei zwei Anriffen der Gäste hatte man etwas Glück und so ging es mit einem 0:0 in die Pause. In der zweiten Hälfte konnten sich die TGM SV Junioren weiter steigern und erspielten sich auch gute Torchancen. Zwei davon konnten zum hochverdienten Sieg genutzt werden. Insgesamt war es eine spielerisch und kämpferisch gute Leistung der gesamten Mannschaft. Man belohnte sich auch mal wieder für den hohen Aufwand.

Leistungsgerechtes Unentschieden für die C1-Junioren der TGM SV

Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim spielten in der Kreisliga gegen die SG Egelsbach 1:1 unentschieden. Durch einen Abwehrfehler gingen die Egelsbacher in der 5. Minute mit 1:0 in Führung. Nach dem Führungstreffer übernahm die TGM SV immer mehr die Initiative und erzielte in der 15. Minute den 1:1 Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit gab es auf beiden Seiten nur noch wenige Torchancen, sodass es beim leistungsgerechten Unentschieden blieb.  


07.12.2015

Schwer erkämpfter Auswärtssieg für die C1-Junioren

Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim gewannen in der Kreisliga beim FC Dietzenbach verdient mit 4:2. Die TGM SV bestimmte auf dem schwer bespielbaren Platz von Beginn an das Spielgeschehen und hatte in den ersten Minuten einige Torchancen. Nach einem schönen Spielzug schossen die Jügesheimer in der 7. Minute dann das längst fällige 1:0. Doch nur zwei Minuten später erzielten die Dietzenbacher mit ihrem ersten Angriff den völlig überraschenden Ausgleich. Es dauert einige Zeit bis sich die Mannschaft von diesem Schock erholt hatte. In der 25. Minute war es wieder soweit und die TGM SV schoss durch einen schönen Schuss das 2:1. Kurz vor der Pause erzielten die Jügesheimer den 3:1 Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit schoss Dietzenbach nach einem Abwehrfehler in der 43. Minute das 2:3. Nachdem die Jügesheimer einige Torchancen nicht verwerten konnten hatten die Dietzenbacher in der 60. Minute Pech bei einem Pfostentreffer. Drei Minuten vor dem Ende konnte die TGM SV endlich eine weitere Torchance zum 4:2 Endstand verwandeln.


30.11.2015

Die D1- Junioren

unterliegen gegen die Spvgg Neu Isenburg Die D1 Junioren der TGM SV Jügesheim unterlagen mit 0:5 gegen die Spvgg Neu Isenburg. Das Ergebnis viel am Ende um zwei bis drei Tore zu hoch aus. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit mit Chancen auf beiden Seiten, stand es etwas glücklich 1:0 für Neu Isenburg. Auch in der zweiten Hälfte war es über weite Strecken ausgeglichen. Durch einen Sonntagsschuß gelang Neu Isenburg das 2:0. Die TGM SV versuchte noch mal alles, konnte aber keinen Treffer erzielen. In der Schlußphase konnten die nulldreier noch bis auf 5:0 erhöhen. Trotz des zu hohen Ergebnisses, konnten die TGM SV Junioren durch eine starke Mannschaftsleistung dem hoch favorisierten Gener alles abverlangen und war über weite Strecken gleichwertig.

 


23.11.2015

Sieg für die C1-Junioren gegen den Tabellenzweiten

Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim gewannen in der Kreisliga gegen die Sportfreunde Seligenstadt mit 2:1. In der ersten Halbzeit hatte Seligenstadt mehr vom Spiel und ging in der 15. Minute mit 1:0 in Führung. Nach der Pause änderte sich das Bild. Die TGM SV bestimmte nun das Spielgeschehen und schoss in der 60. Minute den Ausgleich. Fünf Minuten später erzielten die Jügesheimer den viel umjubelten Treffer zum 2:1. In der Schlussphase warf Seligenstadt noch einmal alles nach vorne, doch die TGM SV verteidigte durch eine starke Torhüterleistung den Sieg gegen den Tabellenzweiten.  



16.11.2015

D1- Junioren der TGM SV

mit unnötiger Niederlage Die D1 Junioren der TGM SV Jügesheim unterlagen mehr als unnötig mit 0:1 gegen den VFB Offenbach. Die TGM SV bestimmte von Beginn an das Spielgeschehen und erspielte sich in der ersten Halbzeit gute Torchancen. Ein reguläres Tor der TGM SV wurde durch den Schiedsrichter nicht anerkannt. Warum, bleibt sein Geheimnis. Weitere Torchancen konnten nicht genutzt werden und so ging es mit einem 0:0 in die Pause. Nach der Pause bot sich das gleiche Bild. Man bestimmte das Spiel und erspielte sich weitere gute Tormöglichkeiten. Das Aluminium und der Torwart verhinderten den längst überfälligen Treffer. Der VFB kam lediglich zu einem nennenswerten Torschuss im gesamten Spiel. So kam es wie es im Fußball kommen musste. Kurz vor Schluss sorgte mal wieder ein individueller Fehler der TGM SV für das Tor des Tages. Für die weiteren Spiele gilt es diese Fehler schnellstmöglich abzustellen, damit die Mannschaft wieder den verdienten Lohn für Ihre hohen Aufwand einfahren kann.

Niederlage für C1-Junioren

Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim verloren in der Kreisliga beim FC Langen mit 4:0. In der ersten Halbzeit konnte die TGM SV die Partie ausgeglichen gestalten, doch in der 15. Minute schoss Langen nach einem Eckball das 1:0. Fünf Minuten später hatten die Jügesheimer Pech bei einem Pfostentreffer und weitere fünf Minuten später Glück, dass Langen nur die Latte traf. Kurz nach Wiederanpfiff zur zweiten Halbzeit erzielte Langen das vorentscheidende 2:0. In der 50. und 62. Minute schoss Langen noch 2 Tore zum 4:0 Endstand.


 

09.11.2015

Spielberichte der C1-Junioren.

Punktgewinn gegen Meisterschaftsfavorit Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim spielten in der Kreisliga im Nachholspiel gegen die Spvgg. Seligenstadt 1:1 unentschieden. In der ersten Halbzeit verteidigten die C1 geschickt das eigene Tor und versuchten durch schnelle Konter ein Tor zu erzielen. Fünf Minuten vor der Halbzeit war es soweit und die TGM SV schloss einen schön herausgespielten Konter zum nicht unverdienten 1:0 ab. In der zweiten Halbzeit dominierten die Seligenstädter immer mehr das Spiel und erzielten acht Minuten vor dem Ende den verdienten Ausgleich zum 1:1 Endstand. Unnötige Niederlage Am Wochenende verlor die C1 der TGM SV bei Hessen Dreieich mit 3:0. Auf dem kleinen Kunstrasenplatz kam die Mannschaft schwer ins Spiel. Nach einer viertel Stunde konnte die TGM SV die Partie ausgeglichener gestalten, doch in der 21. Minute schoss Dreieich durch ein Abseitstor das 1:0. Nachdem die Jügesheimer in einer hektischen Schlussphase mit drei berechtigten Fünfminuten Zeitstrafen überstanden hatten, erzielte Dreieich eine Minute vor dem Ende den entscheidenden Treffer zum 2:0. In der Nachspielzeit kassierte die TGM SV noch das 3:0.

Spielbericht der D1-Junioren.

D1 Junioren der TGM SV mit guter Moral Nach einer geschlossenen Mannschaftsleistung hieß es am Ende 2:2 gegen die Spvgg Dietesheim. Die TGM SV Junioren waren von Beginn an bemüht, durch einen geordneten Spielaufbau und gezieltes Passspiel zum Erfolg zu kommen. Durch ein Eigentor und einen abefälschten Schuß ging man mit einem 0:2 Rückstand in die Pause. Nach der Halbzeit erhöhte die TGM SV das Tempo und kam verdient zum 1:2 Anschlußtreffer. Die Mannschaft gab sich nie auf und erspielte sich einige gute Torchancen. Eine konnte zum verdienten 2:2 Ausgleich genutzt werden. Durch eine spielerische gute Leistung und eine sehr gute Moral der gesamten Mannschaft, ist man sehr zufrieden.




 

19.10.2015

Zweiter Sieg für die C1- Junioren in der Kreisliga

Die C1-Junioren der TGM SV Jügesheim gewannen auch ihr zweites Spiel in der Kreisliga gegen den TSV Lämmerspiel mit 3:1. In einer ausgeglichenen Partie gingen die Lämmerspieler in der 16. Minute mit 1:0 in Führung. Die TGM SV konnte aber in der 25. Minute den Ausgleich zum Halbzeitstand von 1:1 erzielen.  In der zweiten Halbzeit drängten die Lämmerspieler die TGM SV immer mehr in ihre eigene Hälfte, doch in der 60. Minute gingen die Jügesheimer durch einen Foulelfmeter mit 2:1 in Führung. Nach einer schönen Kombination erzielte die TGM SV mit dem Schlusspfiff den 3:1 Endstand. Das nächste Spiel findet nach den Ferien am 04.11.2015 gegen einen der beiden Topfavoriten, der Spvgg. Seligenstadt statt.


 

12.10.2015

D1 Junioren verspielen 2:0 Führung
Am Ende hieß es zwischen der TGM SV Jügesheim und KV Mühlheim 2:2. Von Beginn an übernahm die TGM SV das Kommando und ließ Ball und Gegner laufen. Die Mühlheimer waren durch lange Bälle aber immer gefährlich. Dem 1:0 ging eine schöne Kombination und ein plazierter Schuß voraus. Kurz vor dem Seitenwechsel konnte man auf 2:0 erhöhen, durch einen Schuß aus 35 metern ins leere Tor. Nach der Halbzeit wurde Mühlheim stärker und die TGM SV bekam nicht mehr viel zu Stande. Folgerichtig konnte Mühlheim auf 2:1 verkürzen. Das 2:2 fiel durch ein Eigentor des TGM SV Torhüters, der sich eine Ecke ins eigene Tor schmiß. In der Schlußphase wurde der TGM SV ein regulärer Treffer wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung nicht an erkannt. Aufgrund des Spielverlaufes geht das Unentschieden aber in Ordnung.




Verdienter Sieg für die C1- Junioren
Die C1-Junioren gewannen ihr erstes Spiel in der Kreisliga gegen Kickers Obertshausen verdient mit 8:1. Die TGM SV legte los wie die Feuerwehr und hatte 3 Torchancen in den ersten 4 Minuten, aber der Torhüter von Obertshausen vereitelte sie glänzend. Doch nur eine Minute später war er machtlos und musste durch einen Doppelschlag in der 5. und 6. Minute zwei mal hinter sich greifen. Nach einer viertel Stunde kam Obertshausen besser in die Partie und konnte das Spiel ausgeglichener gestalten. Kurz vor der Pause erzielten aber die Jügesheimer das 3:0, doch nur zwei Minuten später verkürzte Obertshausen durch einen Foulelfmeter auf 3:1. In der zweiten Halbzeit dominierte wieder die TGM SV das Spiel und erzielte noch fünf Tore zum verdienten 8:1 Erfolg. Das nächste Punktspiel bestreiten die C1-Junioren am Mittwoch gegen den TSV Lämmerspiel um 19:00 Uhr im Maingau-Energie Stadion.


28.09.2015

 D1 Junioren der TGM SV siegen klar                                                                                 

Die D1- Junioren der TGM SV Jügesheim gewannen Ihr erstes Punktspiel auf dem 9er Feld auch in der Höhe verdient mit 4:1 beim BSC Offenbach. Die TGM SV übernahm von Beginn an das Kommando und ließ den Ball gut durch die eigenen Reihen laufen. Am 16er des BSC war leider schluss und so musste ein Freistoß aus 20 Metern herhalten. Dieser schlug im Winkel vom BSC ein. Einen zu kurz geratenen Rückpass der TGM SV zum eigenen Torwart, nutzte der BSC zum glücklichen Ausgleich. Nach der Halbzeit zeigte sich wieder eine spielbestimmende TGM SV Mannschaft. Jetzt wurde auch zielstrebiger Richtung Tor gespielt und man konnte das Ergebnis bis auf 4:1 erhöhen. Insgesamt war es eine spielerisch gute Mannschaftsleistung und der Sieg geht absolut in Ordnung


  •  

22.09.2015

C1- Junioren der TGM SV Jügesheim schaffen Qualifikation für die Kreisliga

Beim Qualifikationsturnier für die Kreisliga in Langen gewann die TGM SV in der Gruppe gegen JSG Hainburg mit 3:1 und SKG Rumpenheim mit 3:0. Das entscheidende Spiel um den Gruppensieg verlor die Mannschaft gegen Spvgg. Seligenstadt mit 0:3. Dadurch mussten die C-Junioren, als Zweitplatzierter in ihrer Gruppe, in einer weiteren Partie gegen Kickers Obertshausen antreten. Das Spiel gewann die TGM SV mit 4:3 im Elfmeterschießen und qualifizierte sich somit für die C-Junioren Kreisliga.

 

Am Samstag spielten die C-Junioren in der ersten Pokalrunde beim FV 06 Sprendlingen um den Einzug in das Achtelfinale. In einer einseitigen Partie gewann die TGM SV mit 11:0. Eine starke Mannschaftsleistung mit schönen Kombinationen und vielen herausgespielten Torchancen machen Lust auf die neue Saison in der Kreisliga. Am ersten Spieltag muss die Mannschaft gleich wieder bei einem der Topfavoriten um die Meisterschaft, der Spvgg. Seligenstadt, antreten.


 


 

 

08.07.2015

Sichtungstraining A- und B-Junioren (Jg. 1997-2000)

Spieler der Jahrgänge 1997-2000 (inkl. Torhüter) haben noch die Möglichkeit, sich bei der TGM SV Jügesheim vorzustellen.
Die Trainingszeiten und -termine erfahrt Ihr beim Trainer der A-Jugend, Ramiz Demir unter 0173/3124820.

















 


 



Impressum | Kontakt | zur TGM SV Vereinsgaststätte

(c) 2013 TGM SV Jügesheim e.V.